Hochwertig – leicht – sicher

Der Systemanbieter im Bahninnenausbau

Über Jahrzehnte hinweg hat sich Schlegel ein fundiertes Wissen im Innenausbau von Schienenfahrzeugen angeeignet. Durch unsere modernsten und zertifizierten Fertigungsverfahren, bieten wir innovative und sichere Lösungen an. Unsere Abläufe sind nach IRIS (International Railway Industry Standard) zertifiziert. Lassen Sie uns den Beweis antreten, dass wir die Qualität auch in der Praxis umsetzen.

Im Schweissen von Schienenfahrzeugteilen sind wir mit der Stufe CL1 nach der Norm DIN EN 15085-2 klassifiziert und können somit Bauteile mit höchsten Anforderungen schweissen.
 Bei den klebetechnischen Arbeiten im Schienenfahrzeugbau, sind wir eines der wenigen Schweizer Unternehmen, die nach DIN 6701-2 nach Klasse A1 zertifiziert sind. 

Unsere erfahrenen und engagierten Mitarbeiter garantieren einen reibungslosen Projektablauf von A bis Z. Hervorzuheben sind unter anderem unser internes Engineering, unsere flexible Fertigung und unser erfahrenes Projektmanagement.

Deckensysteme

Im Bereich Deckenverkleidung bieten wir Komplettsysteme oder auch einzelne Komponenten an. Als System werden Decken mit Luftkanälen, Kabelkanälen, Beleuchtungen und Verkleidungsteilen bezeichnet.

Vorwiegend werden hierfür Aluminium und Sandwichbauteile verwendet.  Aufgrund innovativer Produktionsverfahren können auch spezielle schalldämmende Bauteile hergestellt werden.

Beleuchtungen

Beleuchtungssysteme sind in jeder erdenklichen Variante erhältlich. Beleuchtungen können als einzelne Komponenten bezogen oder direkt in unsere Deckenmodule integriert werden. 

Gängige Kombinationen sind Blechgehäuse mit Polycarbonatabdeckungen oder Gitterroste. Bei den Vorschaltgeräten setzen wir auf erprobte Produkte im Schienenfahrzeugbereich. Für Abdeckungen in Polycarbonat sind diverse Werkzeuge vorhanden. Zur Erweiterung des Beleuchtungssortiments bieten wir Spots an. Wir verwenden ausschliesslich Materialien, die nach den aktuellen Brandnormen geprüft sind.

Gepäckträger

Die Gepäckträger der Schlegel AG sind modular aufgebaut und können in unterschiedlichen Materialien, wie z.B. Blech, Aluminiumprofile, Aluuminiumguss, Glas, Polycarbonat, Holz bestehen. Unsere Gepäckträger werden stets unter Beachtung von Gewicht, Belastungen, Brandschutz, Montage, Lebensdauer, Design und Funktionalität konstruiert und gefertigt.

Innenverkleidung

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand! Wir bieten komplette Innenraumverkleidungen nach individuellen Kundenwünschen. Dazu gehören Stirnwandverkleidungen, Kopf-, und Trennwände sowie Seitenwandverkleidungen.

Diese Komponenten konstruieren wir im modularen Aufbau und erfüllen dabei die Anforderungen der Leichtbautechnik, des Brandschutzes und an die Festigkeit. Wir setzen umweltverträgliche Materialien ein und halten uns an „Innovatives und Funktionelles Design“. Im Bereich Kunststoff arbeiten wir erfolgreich mit den im Schienenfahrzeugbau bekannten Partnern zusammen.

Für weitere Fragen oder die Besichtigung von Mustern wenden Sie sich bitte an info[at]schlegel.ch

Klimakanäle / Luftkanäle

Klimakanäle beziehungsweise Luftkanäle werden an verschiedenen Stellen im Fahrzeug benötigt. Ganz gleich ob im Dach, am Boden oder aussen am Fahrzeug, wir können Sie bereits in der Entwicklung unterstützen. Die Klimakanäle bestehen aus vielseitigen Materialien wie zum Beispiel Blech und Isolation oder brandfesten Kunststoffmaterialien wie Phenolharzschaum. Zusätzlich können Sie durch flexible Luftschläuche aus Aluminium oder Verbundwerkstoffen ergänzt werden.

Luftkanäle in modernen Schienenfahrzeuge haben vielseitige Anforderungen. Brandnormen müssen erfüllt, Materialausdehnungen kompensiert und Wagenkastentoleranzen aufgenommen werden. Zusätzlich müssen die Kanäle reinigungsfreundlich ausgeführt werden. Alle unsere Klimakanäle sind in Leichtbauweise konstruiert. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir Ihnen helfen, langlebige Kanäle für Ihre Anforderung zu entwickeln und herzustellen.